Projektberatung und Projektmanagement


Warum soll ich diesen Schwerpunkt wählen?


Sie suchen nach dem Studium eine Beschäftigung …


  • mit einer spannenden und herausfordernden Tätigkeit, in der Sie geschäftskritische Entscheidungen vorbereiten?
  • mit den neuesten und aktuellsten Themen?
  • bei der Sie alle Bereiche eines Unternehmens oder eine Vielzahl von Unternehmen kennenlernen können?
  • mit besten Ein- und Aufstiegschancen?
  • mit wechselnden Aufgaben und in interdisziplinären Teams?
  • mit regionalen, nationalen oder internationalen Einsätzen – abhängig von Ihren Wünschen?


Der Schwerpunkt ist branchen- und prozessunabhängig aufgestellt; sowohl große als auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind die Zielgruppe. Wir fokussieren auf die Themen Projektmanagement, Digitalisierung, Informationsmanagement, Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen und befähigen Sie zur Beratung des Managements.



Welche Lernziele stehen im Vordergrund?


Sie lernen,


  • welche Strategien und Instrumente des Projektmanagements Sie nutzen können.
  • wie Veränderungsprojekte in den Unternehmensbereichen umgesetzt werden.
  • wie sich digitale Innovationen und Transformationen auf Geschäftsmodelle, Märkte, Produkte, Unternehmensorganisation und Geschäftsprozesse auswirken.
  • wie zentrale Geschäftsprozesse optimiert werden können.


Sie entwickeln Ihr Projektwissen


  • durch interaktive Workshops, in denen Sie sich Werkzeuge und Methoden der Projektmanagements und der Projektberatung aneignen.
  • durch Vorträge von Gastreferenten aus der Management- und Beratungspraxis.
  • durch die Bearbeitung von Fallstudien mit den Dozenten.
  • eigenständige Studienarbeiten / Projektstudien, um sich dadurch konzeptionell zu stärken.


Sie bereiten sich in der Spezialisierung darauf vor, in Ihrem Unternehmen


  • zuerst als Projektassistent und später als Projektmanager erfolgreich zu fungieren.
  • strategische Überlegungen in operative Projekte umzusetzen.
  • fundierte Lösungsvorschläge für digitale Innovationen und Transformationen zu konzeptionieren, zu bewerten und die Ergebnisse bzw. Handlungsempfehlungen professionell zu präsentieren.
  • eine ganzheitliche Beratungsperspektive zu erhalten, um Unternehmensprozesse zu analysieren und Fach- & Führungskräfte zu unterstützen
  • auch in ausländischen Tochtergesellschaften für Ihr Unternehmen erfolgreich an Projekten mitzuwirken



Welches sind meine möglichen Berufs- und Tätigkeitsfelder?


Führungs- und Fachkräfte in der Beratung verfügen über ein breites Wissensspektrum aufgrund ihrer interdisziplinären, methodischen Ausbildung und den ständig hinzukommenden Erfahrungen. Holistisches betriebswirtschaftliches Denken mit erprobten Methoden ist ihr Handwerkszeug.


Unternehmensberater unterstützen die Machtzentren der Unternehmen. Ein späterer Umstieg in diese Unternehmen ist nicht unüblich. Ihre Berufsperspektiven beim Ein- oder Umstieg sind hervorragend.


Die funktionsübergreifende, fundierte, methodische Ausbildung innerhalb des Schwerpunktes bietet eine gute Grundlage sowohl für einen qualifizierten Berufseinstieg in der Unternehmensberatung als auch in vielen Querschnittsfunktionen und Stabsstellen von Unternehmen und Behörden wie z.B. Projektmanagement, Business Development, Unternehmensorganisation & Prozessmanagement, Informationsmanagement & Office of the CIO.


Wir sagen, dass Sie hervorragend gerüstet sind für folgende Rollen:


  • Junior Projektleiter
  • Tätigkeit als interner Berater oder Unternehmensberater
  • Advisor der Geschäftsleitung und der Fachabteilung



Sonstige Angebote des Schwerpunktes


Wir unterstützen Sie


  • bei der Gestaltung von Studien, die konzeptionell stark sind und für Unternehmen eine hohe Relevanz haben
  • bei der Kooperation mit Unternehmen (eventuell zukünftigen Arbeitgebern)
  • bei der Entwicklung einer projekt- oder beratungsbezogenen Bachelorarbeit


Wir bieten Ihnen


  • Bearbeitung von Case Studies bei Unternehmensberatungen.
  • Vorträge von Praktikern zu aktuellen Themen.
  • fachspezifische Exkursionen
  • zusätzliche Veranstaltungen mit Gastreferenten
  • Kontakte, um in studentischen Unternehmensberatungen Erfahrungen zu sammeln



Welche Studienfächer sind das im Detail?


  • Projektmanagement als Grundlage
  • Fachkompetenzen zur übergreifenden Beratung
  • Methodische Kompetenzen zur übergreifenden Beratung
  • Digitalisierung als Querschnittsthema über die Fachmodule


In Modulen sieht das wie folgt aus (nach Themen sortiert):


Modul-
gruppe
Modul-Nr.StudienmoduleECTSSWSArt der LVPrüfung
250PROJEKTBERATUNG UND PROJEKTMANAGEMENT3528
CM251Grundlagen von Beratungsprojekten54SUSP (90 Min.)
252Grundlagen des Projektmanagements54SUStA
MJ253Strategien und Methoden des Geschäftsprozessmanagements54SUStA
254Projektstudie: Digitale Transformation von Unternehmen54SUStA
255Change Management Beratungsprojekte54ProjPA
EM256Agiles Projektmanagement54SUStA
257Fallstudie Beratungsprojekte54SemStA

Ihr Koordinator

Prof. Dr. Lars Brehm
Raum: LO 222

Tel.: 089 1265-2756
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Dozenten

Prof. Dr. Lars Brehm
Raum: LO 222

Tel.: 089 1265-2756
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Wieland Cichon
Raum: LO 221

Tel.: 089 1265-2717
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr.-Ing. Holger Günzel
Raum: LO 219

Tel.: 089 1265-2801
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Wolfgang Habelt
Raum: LO 109a

Tel.: 089 1265-2765
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Jessica Slamka
Raum: LO 222

Tel.: 089 1265-2741
Fax: 089 1265-2714

Profil >