Exkursione und Vorträge

Photo der online-Q&A-Session mit ARA
[03|08|2020]
Circular Economy - Geschäftsmodell "Lighting-as-a-Service" & technische Gebäudeausstattung >

Kooperation mit Tech-Start-up ARA im BA Schwerpunkt Marketing Management

Bild: Fakultät für BWL
[01|07|2020]
Key Account Management @ KUKA >

Online-Tutorial von Herr Franz Josef Utz im Rahmen des Masters Marketing Management

[13|05|2020]
Sales Transformation & Solution Selling @ HILTI >

Online-Gastvortrag von Dr. Klitzke im Rahmen des Masterprogramms Marketing Management

[18|06|2020]
Datenmanagement bei den Stadtwerken München (SWM) >

Online-Gastvortrag von Jörg Trumpetter im Rahmen des Masterprogramms Marketing Management

LIEBHERR Escavator mit 250 to Gewicht
[06|02|2020]
Kooperationsprojekt "Produkt- & Vermarktungsstrategie" mit Fa. LIEBHERR >

Praxisprojekt zwischen Studierenden des Master-Schwerpunkts Marketing Management und der Business Unit Engines der Komponenten-Sparte der Firma LIEBHERR

Projektbriefing durch ROKIN im Inkubator des SCE (Quelle: Hochschule München, FK BWL)
[31|01|2020]
Marketing und Geschäftsmodellierung für Tech-Start-up ROKIN >

Praxisprojekt zwischen Studierenden des Schwerpunkts Marketing Management und Tech-Start-up ROKIN des Strascheg Centers for Entrepreneurship

Abbildung 1: Seminar Markenführung mit dem Leiter des Brand and Customer Institute Joachim Blickhäuser, Director Corporate und Brand Identity BMW Group, im BRAND AND CUSTOMER INSTITUTE der BMW GROUP
[13|01|2020]
STRATEGISCHE MARKENFÜHRUNG IN DER BMW GROUP >

Exkursion in das Brand and Customer Institute der BMW Group im Lehrmodul Markenführung

Andreas Brunner, Leiter Marketing & Kommunikation der Stadtwerke München, bei seinem Gastvortrag im Audimax
[03|12|2019]
Markenstrategie der Stadtwerke München Gastvortrag im Lehrmodul Marketing >

Die Stadtwerke München sind mit einem Umsatz von über 8 Mrd. Euro und über 9.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in München und zugleich das größte Stadtwerk Deutschlands. In dem Gastvortrag am 25. November im Audimax stellte Andreas Brunner in seiner Funktion als Leiter Marketing & Kommunikation die Marke SWM vor und erklärte, mit welcher Markenstrategie der Konzern auf Schlüsselmärkten der Zukunft wie Energie, Mobilität und Telekommunikation den Herausforderungen der Digitalisierung und Nachhaltigkeit begegnet.

Bildmaterial: HUGO BOSS AG.
[28|11|2019]
PRAXISPROJEKT mit HUGO BOSS >

Im Studiengang M. Sc. BWL | Marketing Management:

Erstellung eines BOSS Womenswear Kommunikationskonzepts für die Website boss.com unter Berücksichtigung von digitalen Trends und Erwartungen der Konsumentinnen an die Marke BOSS.

Projektbriefing durch Fa. TIERRAFINO
[02|07|2019]
Cross Cultural Project zwischen Studierenden der Hochschulen Amsterdam und München >

Während eines 8-wöchigen Cross Cultural Projects arbeiteten BWL-Studierendenteams der Hochschulen Amsterdam und München an B2B-Marketing- & Vertriebsthemen für die drei Unternehmen CESONIA , ROKIN und TIERRAFINO .

[06|06|2019]
Neues Praxisprojekt mit BMW - Digital Marketing: Konzeptentwicklung für die Offers- Page der BMW 3er Limousine. >

Die Bayerische Motoren Werke AG ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- undMobilitätsdienstleistungen. Das Unternehmen baut derzeit sein Serviceangebot zur individuellen Mobilität zu einem integrierten Eco-System aus, das die Vorlieben seiner Kunden kennt und ihnen maßgeschneiderte Angebote macht.

 Das HATZ- & HM-Team auf der BAUMA 2019 (Foto: Motorenfabrik HATZ GmbH & Co. KG)
[23|05|2019]
Neue Funktionen für Baugeräte >

Motorenfabrik HATZ präsentierte auf der BAUMA Ergebnisse des Kooperationsprojektes mit der HM

Bildmaterial: Gaggenau
[25|04|2019]
Neues Praxisprojekt: Global Brand Management mit B/S/H/ >

Die BSH Hausgeräte GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Branche und der größte Hausgerätehersteller in Europa. Zum BSH-Markenportfolio gehören die Globalmarken Bosch und Siemens sowie Gaggenau und Neff, die nahezu weltweit auf ihre jeweiligen Zielgruppen ausgerichtet sind.

Projekt-Briefing durch Joachim Kuss (Mitte), ZEISS Vision Care (Bildquelle: FK10)
[28|03|2019]
Projektstudie von ZEISS Vision Care & HM zur weltweit größten Gesundheitsherausforderung >

Über zwei Milliarden Menschen haben eingeschränkten Zugang zu Sehtests und Augenoptik. Etwa 600 Millionen Menschen hiervor bräuchten eine Sehkorrektur, müssen aber ohne Brille auskommen, weil sie in Entwicklungs- und Schwellenländern leben mit dramatischen Folgen für deren Lebensstandard (Bildung & Beruf) und deren Gesundheit.

Gastreferentin Ines Alte, Principal Consultant ec4u, bei ihrem Gastvortrag an der Fakultät der Hochschule München. Foto: FK10
[16|01|2019]
"Digitales Marketing" - Gastvortrag ec4u im Lehrmodul 1.2 Marketing >

“Customer Centricity” im digitalen Zeitalter erhält eine neue Bedeutung. Dies ist die Einschätzung von Ines Alte, Principal Consultant bei ec4u, einem der führenden Beratungsunternehmen im Bereich digitales Marketing. In ihrem Gastvortrag am 10. Dezember im Audimax stellte Ines Alte unter dem Leitmotto „Dig IT AI: von der Steinzeit zur künstlichen Intelligenz“ die Chancen und Risiken des digitalen Marketing für Unternehmen im Rahmen des Lehrmoduls „1.2 Marketing“ vor. Hierbei ging die Referentin insbesondere auf die Customer Journey ein, die mithilfe des Einsatzes digitaler Technologien bis hin zur künstlichen Intelligenz auch bei einer hohen Zahl von Kunden, individuell ausgestaltet werden kann.

Master-Marketeers (HM) im MAN Truck Forum. Foto: FK10
[18|12|2018]
Projektstudie "Gewinnung von Nicht- und Neukunden" mit der MAN Truck & Bus AG >

Im Rahmen des Moduls „Project Studies: Strategic Marketing Management (B2B)“ durften die Studierenden der Hochschule München am 13. Dezember Ihre Zwischenergebnisse zur Projektstudie „Gewinnung von Nicht- und Neukunden im Long Haul Segment (Fernverkehr) der MAN TGX-Baureihe“ vorstellen.

Bildquelle: Serviceplan, Gruppe für innovative Kommunikation
[17|05|2018]
Praxisprojekt Kommunikationsplanung mit Serviceplan-Gruppe in der Lehrveranstaltung Marketingkommunikation >

Am 17. April durften die Studierenden unseres Studienschwerpunkts Marketingmanagement im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft Gast bei Serviceplan im Haus der Kommunikation sein.

Quelle: Bel Deutschland GmbH
[10|11|2017]
Lehrmodul EM 246 Markenführung (Bachelor): Gastvortrag zur Marke Babybel von Senior Brand Manager Annette Schoennagel, Absolventin der Studienrichtung Marketingmanagement >

Mit 93% gestützte Markenbekanntheit gehört die Marke Babybel zu den Marken mit dem höchsten Bekanntheitsgrad aller Marken im deutschen Fast Moving Consumer Goods Markt. Annette Schoennagel, Senior Brand Managerin der Marke und Absolventin der Studienrichtung Marketingmanagement an unserer Fakultät, hat den Studierenden des Lehrmoduls Markenführung im Rahmen eines Gastvortrages am 24. Oktober interessante Einblicke in das „Tagesgeschäft“ einer Brand Managerin vermittelt.

Gastreferentin Pola Kobbe, Senior Consultant Interbrand, bei ihrem Gastvortrag an der Fakultät der Hochschule München
[25|04|2017]
"Measurement of Brand Success" - Gastvortrag Interbrand im Lehrmodul Markenführung >

„Brands are living business assets“. Dieses Zitat von Jez Frampton, CEO des weltweit größten Markenberatungsunternehmens Interbrand, bringt aus betriebswirtschaftlicher Perspektive die Bedeutung von Marken für Unternehmen auf den Punkt. Marken stellen in einem zunehmend größerem Ausmaß die zentralen Treiber des finanzwirtschaftlichen Erfolgs von Unternehmen dar.

Zurück zur Übersicht

Schwerpunkt Marketing >

Koordinator

Prof. Dr. Werner M. Thieme
Raum: LO 312

Tel.: 089 1265-2775
Fax: 089 1265-2714

Profil >

DozentInnen

Prof. Dr. Eva Anderl
Raum: LO 220

Tel.: 089 1265-2783
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Klaus Gutknecht
Raum: LO 326

Tel.: 089 1265-2720
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr.-Ing. Matthias Schlipf
Raum: LO 310b

Tel.: 089 1265-2757
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Michael Christoph Schmid
Raum: LO 322

Tel.: 089 1265-2707
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Werner M. Thieme
Raum: LO 312

Tel.: 089 1265-2775
Fax: 089 1265-2714

Profil >

Prof. Dr. Susanne Wigger-Spintig
Raum: LO 220b

Tel.: 089 1265-2732
Fax: 089 1265-2714

Profil >