News

Arbeitsbuch Business and Grammar

[23|03|2017]

Vor Semesterstart erschienen ist das Arbeitsbuch Business and Grammar von Prof. Dr. Müllich, das Studierenden helfen soll, häufige Grammatikprobleme im (Wirtschafts-)Englischen in den Griff zu bekommen.

Es wurde aus den Business-English-Vorlesungen entwickelt und auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten, unter Einbindung des studentischen Feedbacks zu Struktur, Methodik und Inhalt, und ist für das vorlesungsbegleitende Selbststudium konzipiert, zum Schließen von Lücken und zur Festigung von Grammatik und Wirtschaftswortschatz.

 

Das Workbook bietet Regeln, Übungen und Lösungen, systematisch in Wirtschaftskontexten, mit dem entsprechenden (häufigen) Wirtschaftswortschatz, der in einem eigenen Teil des Buches alphabetisch zusammengestellt ist (in beide Richtungen: Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch) und ist in verschiedene aufsteigende Niveaustufen (Levels) gegliedert. Den Kapiteln vorgeschaltet ist eine Hinführung und Bewusstmachung der zu behandelnden englischen Grammatikschwierigkeiten. Die Feststellung des eigenen Kompetenzniveaus ermöglicht ein Diagnosetest (mit Lösungen und Verweis auf die jeweiligen Levels), aus dem der/die Studierende erkennen kann, welcher Level bereits beherrscht wird, und aus dem sich mittels Punktesystem eine Gesamtnote zum eigenen Leistungsstand errechnen lässt. Mit Business and Grammar steht den Studierenden nun eine zielgruppenspezifische, individuell nutzbare Selbstlernhilfe mit Übungsmaterial zur Verfügung.

 

(Genauere Informationen: www.businessandgrammar.de )

 

Prof. Dr. Harald Müllich