News

Projekt-Kooperation zwischen TAMK (Finnland) und der Fakultät für Betriebswirtschaft

Prof. Dr.- Ing. H. Günzel (Fakultät für Betriebswirtschaft), Frau Sainio (TAMK), Frau Grönwall (TAMK), Prof. Dr. L. Brehm (Fakultät für Betriebswirtschaft)
Prof. Dr.- Ing. H. Günzel (Fakultät für Betriebswirtschaft), Frau Sainio (TAMK), Frau Grönwall (TAMK), Prof. Dr. L. Brehm (Fakultät für Betriebswirtschaft)

[19|12|2016]

Möglichkeiten für hochschulübergreifende Studierendenprojekte wurden bei einem gemeinsamen Workshop am 22. und 23. November 2016 von Vertretern der Tampere University of Applied Sciences (TAMK, Finnland) und der Fakultät für Betriebswirtschaft erarbeitet.

 

Frau Mira Grönwall, Head of Bachelor Program BIS (business information systems), und Frau Anne-Mari Sainio, Senior Lecturer BIS, trafen Prof. Dr. Lars Brehm, Auslandskoordinator für TAMK an der Fakultät für Betriebswirtschaft, und Prof. Dr. Holger Günzel, Koordination Master ”Business Entrepreneurship and Digital Technology Management”, um über gemeinsame Lehraktivitäten zu diskutieren.

 

In Rahmen des Bachelors BIS führt TAMK bereits in unteren Semesters sehr erfolgreich Studierendenprojekte mit der lokalen Wirtschaft durch. Um bei Projekten in höheren Semestern den Studierenden weitere spannende Herausforderungen zu bieten, wurde die Idee der hochschulübergreifenden Teamarbeit erarbeitet.

Dies soll zusätzlich die internationale Perspektive in den Projekten integrieren. Bereits für Sommersemester 2017 ist eine übergreifende Zusammenarbeit angedacht.