News

Schwerpunkt Supply Chain Management - Alle ziehen an einem Strang

Teilnehmer am Projektseminar
Teilnehmer am Projektseminar "Produktion und Logistik" im WS 2015/16

[16|12|2015]

Seit sieben Semestern ist das Projektseminar des Schwerpunktes "Supply Chain Management" fester Bestandteil im Studienplan.


So hatten also auch die Studenten im Wintersemester 2015/2016 wieder die Chance, während des Seminars im Business-Planspiel „The Fresh Connection“ über mehrere Wochen hinweg ein Unternehmen zu führen. Eine große Aufgabe, denn die Fruchtsaftfirma „The Fresh Connection“, um die es hierbei geht, ist in Schwierigkeiten. Die Produkte der Firma überzeugen, in Lieferkette und Produktion allerdings scheint es derart viele Schwachstellen zu geben, dass die täglichen Aufgaben kaum zu bewältigen sind. Unvorhersehbare Herausforderungen stellen für die Lieferfähigkeit ein immer größeres Risiko dar.


Die Aufgabe der Studenten war es, das Unternehmen als neues Managementteam wieder aus den roten Zahlen und zu einem möglichst positiven ROI zu führen. Als Verantwortliche in den Rollen Einkauf, Produktion, Vertrieb und Supply Chain mussten die Teams nicht nur die für das Unternehmen besten strategischen und taktischen Entscheidungen treffen sondern konnten auch erleben, dass Sie neben fundiertem Fachwissen für den Erfolg vor allem eines brauchen: ein starkes Team, das über den Tellerrand hinausblickt!


„Viele Studenten sind in diesem Planspiel erstmals mit einer betrieblichen Realität konfrontiert. Sie stellen schnell fest wie schwer es ist, Produktionsprozesse erfolgreich aufzustellen und dabei alle Interessengruppen zufrieden zu stellen“, so Andrea Walbert, Geschäftsführerin vom PMI Production Management Institute und Lehrbeauftragte des Projektseminars. „Die Möglichkeit, in diesem Planspiel reale Probleme anzugehen und ein Verständnis für die Zusammenhänge im Unternehmen zu entwickeln sind zusammen mit den Schwerpunktvorlesungen eine gelungene Vorbereitung auf das spätere Berufsleben.“


Alle Studenten, die im Rahmen des Seminars am Planspiel teilnehmen, können sich außerdem kostenlos für den jährlich mit „The Fresh Connection“ stattfindenden Studentenwettbewerb anmelden. Er startet im April eines Jahres und winkt den Teilnehmern mit einer ebenfalls kostenlosen Finalteilnahme in den USA sowie großzügig Geldpreisen. 2016 findet das Finale in Miami statt. Interessierte Studenten aus diesem sowie dem kommenden Sommersemester 2016 können sich für weitere Informationen und zur Anmeldung direkt an Frau Walbert wenden.


TFC_HM_Siegerfoto_WS1515_151204