News

Learning business by doing business

Zielsichere Strategien sind gefragt (Foto: Achim Zeller)
Zielsichere Strategien sind gefragt (Foto: Achim Zeller)

[07|10|2015]

Der Management Cup macht am 4. und 5. Dezember Halt an der Hochschule München

In der ersten Stufe des Management Cups können Studierende in einem Gründungsplanspiel ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. In einem zweitägigen Gruppentraining durchleben sie des Aufbau eines Unternehmens: von der Erstellung des Businessplans über ein Bankgespräch bis hin zur Präsentation der erzielten Unternehmensergebnisse. In den letzten Jahren konnten sich HM-Teams bereits vordere Plätze sichern, betreut wurden sie dabei von Prof. Dr. Gerhard Stützle.

 

In den weiteren Stufen des Wettbewerbs werden Unternehmensführung und -nachfolge erprobt. Für jedes absolvierte Training erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat und es winken z. T. auch Preise von verschiedenen Sponsoren. Anmelden können sich Interessierte auf der Webseite des Cups – bitte beachten: es sind nur dreißig Plätze verfügbar.

 

Der Management Cup

Der Management-Cup Bayern ist ein bayerischer Entrepreneurship- und Management-Wettbewerb, der aus dem priME-CUP hervorgegangen ist. Durchschnittlich nehmen pro Jahr etwa 1.000 Studierende von bis zu dreißig Hochschulen teil. Der Campus-Cup findet am 4. und 5. Dezember in der Lothstraße 64 statt, Raum R2.016, jeweils von 8.15 bis 17.00 Uhr.

 

Louisa Tomayer