News

Exkursion:"Finance and Controlling" in Frankfurt

[15|06|2015]

Am 11. und 12 Juni 2015 waren 30 Studierende des Masterstudiengangs "BWL-Finance and Controlling" unter der Leitung von Herrn Professor Schäffler zu Besuch in der deutschen Finanzmetropole Frankfurt am Main.




Stadtrundgang
Stadtrundgang

Neben Fachvorträgen und Finanzschauplätzen konnten die Studierenden bei mehreren Gelegenheiten auch die Stadt kennenlernen. Während eines Stadtrundgangs durch die Innenstadt informierten ortskundige Guides die TeilnehmerInnen über die Geschichte und Architektur der Stadt am Main. Dabei bekamen sie neben dem Frankfurter Römer, der Paulskirche oder der Deutschen Börse auch "Insider-Tipps" gezeigt, welche selbst so mancher Frankfurter nicht kennt.

Vortrag von Herrn Kraus
Vortrag von Herrn Kraus
Großes Interesse weckte der Besuch des Commerzbank Trading Centers Frankfurt City. Dort konnten die Studierenden einen Blick in den großen Händlersaal werfen und Tradern bei Ihrer Arbeit vor zahlreichen Monitoren zusehen. Im Anschluss berichteten Herr Kraus (Head of Branche Sales Rates) in seinem Vortrag "Aufzeigen von FX-, Rohstoff- und Zinssensitivitäten im Unternehmen auf Basis von Finance Modelling (FIMO)" und Herr Leuchtmann (Head of G10 FX Research) in seiner Präsentation zum Thema "The Global FX Market" über ihre Arbeit bei der Commerzbank AG.


Im Konferenzraum des Vorstands
Im Konferenzraum des Vorstands
Die darauf folgende Besichtigung von Frankfurts höchstem Gebäude lieferte einen interessanten Einblick in den Commerzbank Tower und einen faszinierenden Ausblick über die Stadt. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte und Architektur des Bauwerks ging es anschließend über den japanischen Garten im 19. Stockwerk und den mediterranen Garten im 35. Obergeschoss bis nach ganz oben in die Vorstandsetage, so dass unsere Studierenden dort Platz nehmen konnten, wo sonst nur Herr Blessing und Co. sitzen.

After-Work Shipping
After-Work Shipping
Ein weiteres Highlight der zweitägigen Exkursion war das "After-Work-Shipping" auf dem Main. Bei sommerlichen Temperaturen, blauem Himmel, Sonnenschein und Partymusik lieferte die Bootsfahrt u.a. einen imposanten Blick auf Frankfurts Skyline und die neu eröffnete Europäische Zentralbank.






Gruppenfoto vor dem Commerzbanktower
Gruppenfoto vor dem Commerzbanktower
Ein besonderer Dank geht an Herrn Professor Schäffler und die Commerzbank AG für die Organisation und Gestaltung des Programms. Die Fahrt wird allen TeilnehmerInnen sicher sehr positiv in Erinnerung bleiben.