News

Munich Summer Schools of Applied Sciences

Ausflüge in München und Umgebung sind Teil des kulturellen Programms
Ausflüge in München und Umgebung sind Teil des kulturellen Programms

[19|03|2015]

Jetzt bewerben und internationale Erfahrungen direkt an der HM sammeln

Die Engineering for Sustainability Summer School findet im Zeitraum vom 6. Juli bis 7. August 2015 statt und lädt Studierende aus den Ingenieurswissenschaften zur Teilnahme an Kursen wie „Autonome Fahrzeuge“, „Verbrennungsmotoren“, „Intelligente Umgebungen“ sowie „Entrepreneurship“ ein.

 

Die Fachmodule werden von einem ProfessorInnen-Tandem der Hochschule München und der California Polytechnic State University unterrichtet. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Ergänzt werden die Fachmodule durch Exkursionen zu namhaften Firmen. Zusätzlich zu den Lehrveranstaltungen wird ein breites kulturelles Programm angeboten.

 

Lieferketten à la Germany

Die zweite Summer School mit Operational Excellence - Managing Global Supply Chains the German Way findet zwischen dem 6. und 17. Juli statt. Sie richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaft und des Wirtschaftsingenieurwesens.

 

Diskutiert werden unter anderem Themen wie die Zukunft des Supply Chain Managements sowie die industrielle Exzellenz in Deutschland. In der zweiten Woche werden Exkursionen zu renommierten Firmen aus dieser Branche durchgeführt.

 

Jetzt bewerben!

Studierende der Hochschule München zahlen für beide Summer Schools eine reduzierte Kursgebühr von 50 Euro.

 

Anmeldeschluss für die beiden Summer Schools ist der 31. März.

 

gv/ lt