News

Her mit den Ideen!

Der Strascheg Award wird in drei Kategorien für Ideen mit Gründungspotential vergeben
Der Strascheg Award wird in drei Kategorien für Ideen mit Gründungspotential vergeben

[12|04|2014]

Beim Strascheg Award gibt es für innovative Geschäftsideen insgesamt 30.000 Euro zu gewinnen

Der Strascheg Award ist der neue Ideenwettbewerb der Hochschule München und wird in drei Kategorien für innovative Geschäftsideen vergeben. Bewerben können sich Studierende mit Ideen, Projekten und wissenschaftlichen Arbeiten, die mit unternehmerischer Motivation vorangetrieben werden. Kriterien für die Preisvergabe sind Innovationsgrad, Marktpotential und Umsetzungsaussichten der Geschäftsidee.

 

Der Award ist mit einem Preisgeld von 30.000 Euro dotiert, das zu je 10.000 Euro in drei Kategorien vergeben wird. Die Gewinnerprojekte erhalten sechs Monate lang eine kostenlose Unterstützung zur Realisierung der Geschäftsidee. Alle TeilnehmerInnen erhalten ein persönliches Beratungsgespräch und qualifiziertes Feedback. Gestiftet wird der Strascheg Award von der Renate & Falk Strascheg Stiftung.

 

Jetzt bewerben
Bewerbungsschluss ist am 9. Juni 2014 um 23.59 Uhr. Ausführliche Information zum Strascheg Award (Preiskategorien, Teilnahmebedingungen)und zur Bewerbung sind auf den Seiten des SCE zu finden: www.sce.de/strascheg-award

 

SCE / kl