News

Neuwahl im Studentischen Parlament

Philipp Scholtz, neuer StuPa-Vorstandsvorsitzender
Philipp Scholtz, neuer StuPa-Vorstandsvorsitzender

[21|03|2014]

Das studentische Parlament (StuPa) wählte Philipp Scholtz zum neuen Vorstandsvorsitzenden

Aus gegebenem Anlass galt es, den Posten des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des StuPa zum Sommersemester neu zu besetzen. Wahlberechtigt waren die Mitglieder des Studentischen Parlaments. Vizepräsidentin Prof. Dr. Gabriele Vierzigmann leitete die Wahl, bei der zwei Kandidaten antraten.

 

Bereits im ersten Wahldurchgang konnte sich Philipp Scholtz von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik durchsetzen. Mit sofortiger Wirkung wird er die Aufgaben des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bis Ende September 2014 wahrnehmen und die Interessen der Studierenden an der Hochschule München vertreten.

 -

Hochschulwahlen 2014
Für die Amtszeit von einem Jahr sind ab Oktober 2014 die Posten im Studentischen Parlament neu zu besetzen. Auch zwei studentische SenatsvertreterInnen und die studentischen VertreterInnen in den Fakultätsräten werden neu gewählt.

 

Die Wahlvorschläge sind in der Zeit vom 26. März bis zum 9. April 2014 im Bereich Beratung und Immatrikulation bei Barbara Waibel einzureichen. Die Wahlen finden am 7. Mai 2014 statt. Detaillierte Informationen sind auf www.hm.edu/hochschulwahl zu finden.

 

Bub / kl