News

In fünfeinhalb Tagen unternehmerisches Denken und Handeln trainieren

Im Camp die spannende Welt der Logistik kennen lernen
Im Camp die spannende Welt der Logistik kennen lernen

[04|12|2013]

Gemeinsam kreative Geschäftsideen im Co Creation Camp des SCE entwickeln

Das Co Creation Camp ist ein intensives und kompaktes Seminarformat des SCE und der Hochschule München. In fünfeinhalb Tagen lernen die TeilnehmerInnen, Geschäftsideen in Theorie und Praxis zu entwickeln – in einer kreativitätsfördernden Umgebung anhand eines realen Projekts. Das Camp fokussiert auf die Lösung strategischer Fragestellungen und die Vermittlung von unternehmerischem Denken und Handeln.

 

Vom 2. bis zum 7. März 2014 können die TeilnehmerInnen in einer Location in Landshut neben intensiver und kreativer Teamarbeit ein attraktives Rahmenprogramm erleben. Das gemeinsame Wohnen und Arbeiten trägt zu einem ständigen Austausch bei und ermöglicht das „Co-Creating“.

 

Bewerbungen sind noch bis zum 31. Januar 2014 möglich

 

Teilnehmen können alle Studierenden bzw. AbsolventInnen einer deutschen oder internationalen Hochschule oder Universität. Wichtig ist, dass sie Lust darauf haben, in internationalen und interdisziplinären Teams zu arbeiten, zu lernen und sich auszutauschen. Unterkunft und Verpflegung werden zur Verfügung gestellt. Der Unkostenbeitrag pro Person liegt bei 50 Euro.

 

Bewerbungen mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf können Interessierte bis zum 31. Januar 2014 an senden.

 

SCE / kl