News

Erster campusweiter Erfahrungsaustausch über moodle

[01|11|2008]

Am 30. 07. fand mit über 30 Personen als Abschluss des SoSe das erste campusweite Treffen zum Thema Neue Medien in der Lehre statt.

Die Organisatorinnen Susi Hailer, Assistentin für E-Learning an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, und Anne C. Spindler, Assistentin für Neue Medien der Fakultät für Betriebswirtschaft, haben alle Lehrenden des Campus Pasing eingeladen, um sich untereinander über den Einsatz des Lernmanagement-Systems moodle in der Lehre auszutauschen.

Zu Beginn haben zwei Lehrende der ansässigen Fakultäten ihre Kurse vorgestellt und damit praxisnahe Beispiele angeführt, um den Austausch über Tipps und Tricks von moodle anzuregen sowie generell die Vorteile von E-Learning-Anteilen in der Lehre zu diskutieren.

Im zweiten Teil der Veranstaltung führten die Organisatorinnen in das Thema „Wikis in der Lehre“ ein. Neben der bereits durch Wikipedia allseits bekannten Enzyklopädie-Funktion eignet sich ein Wiki hervorragend für den kollaborativen Arbeitsprozess unter Studierenden.

Dank der Anwesenheit von Johannes Albert, zuständig für die Administration von moodle am DiZ Didaktikzentrum in Ingolstadt, konnten auch tiefer liegende technische Fragen der Teilnehmenden beantwortet werden.

Die Auftaktveranstaltung wurde von allen Beteiligten sehr positiv bewertet, sodass die beiden Organisatorinnen bereits eine weitere Veranstaltung zu Beginn des Wintersemesters planen.

Wenn Sie mehr über moodle wissen möchten, so klicken Sie hier !