News

Digital Science im Controlling

[13|12|2018]

Am 03. Dezember war Dr. Sebastian Wernicke von der One Logic GmbH als Referent zum Thema Digital Science im Controlling an der Hochschule München zu Gast. Die Studierenden erfuhren aus erster Hand, was sich hinter Data Science verbirgt und welche Anwendungsgebiete es im Controlling hierzu gibt.

 

SebastianWernicke Die Bachelor-Studierenden im Schwerpunkt Rechnungswesen & Controlling erfahren in dem Modul DV-gestütztes Controlling (Digitalisierung im Controlling), wie sich die Digitalisierung auf das Controlling auswirkt. Vor diesem Hintergrund hat Herr Dr. Wernicke (Chief Data Scientist der One Logic GmbH, München) den Einsatz von Data Science im Controlling am Beispiel der Anwendung von Data-Analytics zur Cash-Flow-Planung vorgestellt. Neben den verschiedenen Ausbaustufen von Data Science standen auch die Grenzen und Herausforderungen des Einsatzes im Mittelpunkt des Vortrags. Anschließend stand Herr Dr. Wernicke den Studierenden Rede und Antwort.

Prof. Dr. Christian Langmann