Strategische Wirtschaftsförderung

und regionale Entwicklung

Profil

Akademischer GradZertifizierung
Start des ProgrammsWintersemester
Dauerin der Regel 1 Semester
SpracheDeutsch
ECTS30
StudiengebührenSiehe "Voraussetzungen & Gebühren" rechts.
Highlights- Kann auf den berufsbegleitenden Masterstudiengang Strategische Wirtschaftsförderung und regionale Entwicklung -Business and Regional Development angerechnet werden.
- berufsbegleitend
Zielgruppe- Wirtschaftsförderer aus kommunalen Verwaltungen, Regierungen, Wirtschaftsförderungsgesellschaften
- Hochschulabsolventen verschiedener Studiengänge wie BWL, (Wirtschafts-) Geografie, Jura, Kommunikations-, Politikwissenschaften, Städtebau, die eine (akademische) Weiterentwicklung in Richtung Wirtschaftsförderung ins Auge fassen
- MitarbeiterInnen aus der Consulting-Branche, die im Segment Kommunal- und Regionalberatung tätig sind
- MitarbeiterInnen aus Kommunen, öffentlichen Verwaltungen oder weiteren öffentlichen Institutionen, die sich für Wirtschaftsförderung interessieren
- RegionalmanagerInnen
- Stadtmarketingverantwortliche
- Berufserfahrene aus Wirtschaft und Verwaltung
ZulassungsvoraussetzungenSiehe "Voraussetzungen & Gebühren" rechts.
  • Inhalt des Zertifikats

  • Struktur des Zertifikats