Bewerbungsphase

ABLAUFZEITPUNKT
Schritt 1 -
Buddy Service
Falls Sie planen sich für das Erasmus+ Programm zu bewerben, müssen Sie vorher am Buddy Service teilnehmen, d.h. Sie betreuen vor Ihrem Auslandsaufenthalt einen Austauschstudierenden an der Fakultät für Betriebswirtschaft.

Anmeldung:
2. Semester

Betreuung:
3. Semester
Schritt 2 -
Infoveranstaltung
Die Bewerbung erfolgt im 3. Semester. Am Anfang eines jeden Semesters findet eine entsprechende Informationsveranstaltung statt, in der Ablauf, Bewerbungsprozess und Termine ausführlich vorgestellt werden.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Pflicht.

Die Termine erfahren Sie über die Fakultätshomepage und den Infoscreen.





3. Semester,
an der FK10
Schritt 3 -
Schriftl. Bewerbung
Nach der Informationsveranstaltung melden Sie sich mit Ihren drei Prioritäten im Online-Portal an und stellen Ihr Bewerbungsdossier dort hoch. Einen Ausdruck der Anlage A ist im bereich International Relations (Raum LO 212) abzugeben.

Alle Details zum Bewerbungsablauf inkl. Inhalt des Dossiers sowie Abgabetermine werden in der Informationsveranstaltung mitgeteilt.






3. Semester
Schritt 4 -
Annahme des Platzes
Die Bekanntgabe der Zuteilung erfolgt ca. 2 Wochen nach Bewerbungsschluss. Sie können Ihren zugeteilten Platz im Online-Portal einsehen.



3. Semester
Schritt 5 -
Bewerbung an der
Partnerhochschule
Nachdem Sie sich erfolgreich an der FK10 um einen ERASMUS+ Platz beworben haben, müssen Sie sich noch direkt an der Partnerhochschule bewerben. Hierfür werden Sie aber von uns aufgefordert!




4. Semester

Infoveranstaltung

Am Dienstag, 9. Mai 2017 findet um 13:15 Uhr in Raum LO 305 die nächste ERASMUS+ Pflichtveranstaltung für Auslandsaufenthalte im SoSe 2017