News

Agile Entwicklung eines Campusmodells

[11|07|2017]

Wer am 17. Mai einen Blick in Raum LO 309 am Campus Pasing geworfen hätte, würde sich wahrscheinlich im ersten Moment gewundert haben: zwanzig mit LEGO-Bausteinen "spielende" Studenten.

 

Doch das vermeintliche "Spielen" war Teil einer Veranstaltung unter dem Titel "Agiles Game" mit dem HM Alumni Andreas Brandlmeier, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH München. Der auf Einladung von Prof. Brehm referierende Senior Process Consultant, Agile Coach, Scrum-Master und Produkt-Owner stellte Studierenden des Masterstudiengangs “Business Innovation and Management Consulting” (M.Sc. - Master of Science - Betriebswirtschaft) seine Erfahrungen zum Thema "agile Projektmanagement" vor.

 

Die Studenten hatten während des Workshops Gelegenheit, die gerade vorgestellten Inhalte in einem Praxisbeispiel umzusetzen: Ihre Aufgabe bestand in der Erstellung eines Campusmodelles aus LEGO-Steinen. Auf dem Weg dorthin wurden mehrere Durchläufe der SCRUM Phasen mit Sprintplanung, Schätzung, Iteration und Retrospektive realisiert. Alle Studierenden waren mit großer Begeisterung dabei - was neben dem interessanten Thema und dem spannenden Vortrag wohl auch ein wenig an den LEGO-Bausteinen lag!

 

 

Bildergalerie

 

Prof. Dr. Lars Brehm